Suche
  • Yannick Neumann

Throwback Thursday Vol.2


"In der Kathedrale von Minneapolis erfuhr das Orchester eine besondere Wertschätzung. „Wir waren das erste nicht professionelle Orchester, das hier spielen durfte“, lässt Roland Haug (SMD und musikalischer Leiter) wissen." (Bietigheimer Zeitung)

Link zum vollständigen Bericht: http://m.swp.de/bietigheim/lokales/landkreis_ludwigsburg/amerikanische-lebensweise-erleben-15333480.html

Das Konzert als erstes Amateuer-Blasorchester in der St.Paul Cathedral bleibt uns wohl noch eine Weile in Erinnerung.

Die Akkustik war einfach unglaublich. Es hat uns sehr viel Spaß bereitet und wir sind voller Stolz dort musiziert zu haben.


Gruppenbild vor der Kathedrale

Auch das Publikum war ganz schön aus dem Häuschen.

Wir präsentierten klangvolle Stücke wie "Danny Boy" oder "The way we were", aber auch europäische Akzente wie "Eine Nacht in Venig", die Schnellpolka "Vergnügugszug " von J. Strauss oder eine böhmische Polka.


Wir besuchten die Kathedrale natürlich auch noch- und es gab sogar extra für noch ein kleines Orgelkonzert - auf Video ;-)


167 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen